René Hildebrand, der Schöpfer des Cazadors, hat weiter geschöpft!!

21. März 2017

Im neuen Jahr gibt es nun unser „Goldstück“, eine weiter entwickelte Cazador-Variante. Die von René Hildebrand signierte Version präsentiert sich auf dem Schwingstab, der aus einer eleganten Edelstahl-Bodeneinfassung erwächst. Dadurch ergibt sich eine Gesamtlänge von 2,5 Metern deren Abschluß eine 24 Karat vergoldete Kugel bildet. „Edel und hochwertig und der Sonne so nah“. Der Blickwinkel auf den „Cazador“ ist somit nicht in Augenhöhe, sondern der Blick nach oben – zu Sonne. Das sensible Schwingen ist natürlich geblieben…

 

 

Erstmalig wird dieses Model auf der Landesgartenschau in Bad Lippspringe ab dem 12. April 2017 als „Lichtung“ von René Hildebrand installiert.

 
Alle Entwicklungen des Künstlers werden zeitnah hier, auf der Webseite www.rene-hildebrand.de, gezeigt. Für Reaktionen ist René sehr dankbar. Sie bringen den nötigen Impuls für neue Ideen. Dankeschön!

„So lasst uns entdecken was uns näher bringt“

 

You must be logged in to post a comment.